Wir und pharmaSuisse

Die Aktivitäten der VGUA sollen zu einer Stärkung der Apothekerschaft und zu einer Konzentration der Kräfte führen, keinesfalls zu einer Aufspaltung. Deshalb wird von Anfang an eine gute Abstimmung mit dem Schweizerischen Apothekerverband pharmaSuisse gesucht.

 

Die VGUA strebt ein komplementär angelegtes Vorgehen zu pharmaSuisse an: keine Verdoppelungen von Aktivitäten, Konfrontationen sollen vermieden werden, Vorgehen und  Kommunikation werden gegenseitig eng abgesprochen.

 

Die VGUA ist seit 17. November 2015 Kollektivmitglied von pharmaSuisse .

©Vereinigung der Gruppierungen unabhängiger Apotheken (VGUA), Geschäftsstelle, St. Jakobs-Strasse 25, Postfach 135, CH - 4010 Basel, info@vgua-agpi.ch